Newsletter Nr. 2/2014
Erscheinungsdatum: 21. April 2014

Guten Tag,
Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich in unserem Newsletter-System des Buntekuhlaufs eingetragen haben. Unser Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wir freuen uns sehr, Ihnen nun die aktuelle Ausgabe präsentieren zu können und wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Diese E-Mail wird nicht korrekt dargestellt? Hier geht es zur Webversion.



8. Buntekuhlauf am 11.07.2014

Nur noch bis zum 9. Mai ist eine vergünstigte Anmeldung möglich. Danach erhöhen sich die Startgelder. Daher sollten Sie sich schnell anmelden, damit Sie von unserem Frühanmelder-Rabatt profitieren. Außerdem sichern Sie sich so noch eines der 500 gesponsorten T-Shirts, vielleicht sogar in Ihrer Wunschgröße. In diesem Jahr sind die Shirts in einer tollen Farbe: Orange!.

Alle weiteren Informationen zum Buntekuhlauf finden Sie unter www.buntekuhlauf.scb-luebeck.de
Sie wollen sich direkt anmelden? Das können Sie gleich hier erledigen.

Sie haben sich schon angemeldet? Prima, darüber freuen wir uns sehr. Vielleicht kennen Sie noch weitere Laufinteressierte? Leiten Sie diese E-Mail doch einfach weiter - vielen Dank.



15. Lübecker Frauenlauf am 09. 05.2014

Am 9. Mai 2014 ist es soweit: Der Startschuss zum 16. Lübecker Frauenlauf fällt. Bisher haben wir schon fast 600 Anmeldungen. Am 26. April ist hier Meldeschluss. Noch können Sie sich anmelden, um dabei zu sein!
Alle Informationen erhalten Sie unter www.luebecker-frauenlauf.de Schauen Sie sich doch einmal auf unserer Webseite um; direkt zur Anmeldung geht es hier.

Sie haben sich schon angemeldet? - wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Schauen Sie doch trotzdem gelegentlich auf unserer Webseite vorbei. Wir ergänzen unsere Inhalte in unregelmäßigen Abständen.



Sportverletzungen

Gegen Sportverletzungen ist niemand gefeit. Irgendwann erwischt es leider jeden. Mit einfachen Hausmitteln lassen sich die meisten Verletzungs-probleme in weniger als einer Woche lösen; lässt man dieselben Verletzungen dagegen unbehandelt, können sie für Monate oder gar Jahre Probleme bereiten.

Der beste Rat ist freilich immer noch, Verletzungen zu vermeiden. Das mag einfach klingen, lässt sich jedoch in der Tat von jedem durch eigenes Tun steuern. Viel ist bereits gewonnen, wenn man sowohl im Training als auch im Wettkampf einige simple Grundsätze beherzigt:

  • Nur gut sitzendes Schuhwerk tragen und rechtzeitig auf ein neues Paar umsteigen, bevor die Zwischensohle ihre Dämpfungseigenschaften verliert.
  • Neue Schuhe langsam (d. h. auf nicht zu langen Strecken) einlaufen.
  • Den Kilometerumfang nicht um mehr als 10 Prozent pro Woche steigern.
  • Harten Trainingsbelastungen stets einen lockeren oder trainingsfreien Tag folgen lassen.
  • Regelmäßig Stretching und Krafttraining durchführen.
  • Bei punktuellen Beschwerden so lange die Trainingsintensität herabsetzen, bis die Schmerzen abgeklungen sind oder das Training für eine gewisse Zeit sogar aussetzen.
Sie möchten keine weitere Ausgabe unseres Newsletters erhalten? Dann können Sie sich hier aus dem Verteiler austragen (hier klicken). Bedenken Sie dabei, dass Ihnen dann auch wertvolle Informationen zu unseren Laufveranstaltungen nicht mehr zugestellt werden.

Bitte antworten Sie nicht auf die Absenderadresse, da dieses Postach nicht überwacht wird.
SC Buntekuh e.V.
Koggenweg 1 - 23558 Lübeck
Telefon: 0451-891121 - Telefax: 0451-8130627
Internet: www.buntekuhlauf.scb-luebeck.de
E-Mail:buntekuhlauf@scb-luebeck.de